Wir nehmen uns Zeit für sie

Wir sind gerne für Sie da. Vereinbaren Sie ganz einfach und unverbindlich einen Termin bei uns.

Hip Hop

– bei Franky –

 

Beim Hip Hop werden einzelne Choreographien unterrichtet. In diesem Kurs wird den Kindern beigebracht in einem Team zusammen zu arbeiten und wie man sich zur Musik bewegt. Musiklehre, wie z.B. Cueing, was ist ein Takt, eine Phrase oder ein Musikbogen sind Grundbausteine des Unterrichtes. Hip Hop hat ebenfalls viel mit Konzentration, Isolation der Bewegungen und Feinmotorik (in fortgeschrittenen Leveln) zu tun und ist mit langem Training verbunden. Der Unterricht basiert, wie beim Breakdance, auf ein selbst entwickeltes Konzept, in dem die Schüler Schritt für Schritt an neue Choreographien und Bewegungsabläufen herangeführt werden. Ziel des Konzeptes ist es auch hier, die Schüler auf eine Prüfung vorzubereiten, um somit Prüfungsängste zu nehmen und die Motivation „weiterzukommen“ zu steigern.

Jeden Freitag von 16:00 – 17:00 Uhr (8 – 13 Jahre) und 17:00 – 18:00 Uhr (ab 14 Jahre).